11.10.2017

Logistikmanager 2017

Wir sagen DANKE! Christoph Jöbstl ist Logistik-Manager 2017!

Christoph Jöbstl (Logistikmanager 2017) und Bernd Winter (Chefredakteur Wochenzeitung Verkehr)

 

Die Logistik-Wahl 2017 ist entschieden. Am 10. Oktober wurden die Preisträger in der ÖAMTC-Zentrale in Wien prämiert. Wir freuen uns sehr, dass Christoph Jöbstl zum Logistik-Manager 2017 gekürt wurde. Zum Logistik-Start-up 2017 wurde das Unternehmen Byrd Technologies GmbH gewählt.

 

Begehrter Preis

Mit den beiden Auszeichnungen würdigt die Internationale Wochenzeitung Verkehr herausragende Persönlichkeiten der Logistik sowie innovative junge Unternehmen. Der Titel "Logistik-Manager des Jahres" wurde heuer bereits zum sechsten Mal verliehen, der Preis für das Logistik-Start-up des Jahres wurde zum zweiten Mal vergeben. Die beiden Sieger wurden aus einem Gesamtvoting ermittelt, das sich zu gleichen Teilen aus der Entscheidung eines 13-köpfigen Fachbeirates sowie der Online-Abstimmung der Leser der Internationalen Wochenzeitung Verkehr ergab.

Neben Christoph Jöbstl waren in der Kategorie Logistikmanager 2017 Peter Wanek-Pusset (Geschäftsführer von Innofreigt) und Harald Wenzl (Geschäftsführer von H. Wenzl GmbH) nominiert. Bei den Start-ups schafften es neben byrd auch Cargonexx und Smartlane GmbH in die Endentscheidung. Das Rennen machte schließlich byrd, ein 2016 in Österreich gegründetes Unternehmen, das die First-Mile-Logistik im Fokus hat und eine Logistik-Komplettlösung anbietet, die kleinen und mittleren Unternehmen die Abholung, Verpackung und den Versand von Artikeln leichter macht.

 

"Der Preis ist eine Anerkennung für die guten Leistungen in den vergangenen Jahren und zeigt, dass wir als Logistikunternehmen positiv am Markt wahrgenommen werden. Ich nehme die Auszeichnung auch stellvertretend für alle unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entgegen, die einen wesentlichen Anteil an unserem Erfolg haben." betont Christoph Jöbstl.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen und ihre Stimme bedanken.

 

Tolle Veranstaltung

Die Preisverleihung fand in der neuen ÖAMTC-Mobilitätszentrale in Wien-Erdberg statt, die nicht nur rund 800 Mitarbeitern Platz bietet, sondern auch einen stimmungsvollen Rahmen für die Veranstaltung bildete. Neben den Nominierten fanden sich auch zahlreiche Persönlichkeiten aus der Transport- und Logistikbranche sowie aus öffentlichen Institutionen ein. Das unterhaltsame und informative Rahmenprogramm bildeten u.a. ein Vortrag vom Verbandsdirektor des ÖAMTC, Oliver Schmerold über die "Zukunft der Mobilität" bzw. eine Präsentation von Jürgen Sonnleitner von Kreisel Electric über die "E-Mobilität von morgen".

 

Einen ausführlichen Bericht sowie Impressionen der gelungenen Veranstaltung können Sie unter folgendem Link nachlesen: http://www.verkehr.co.at/paper/article/erfolgreiche-logistik-wahl-2017/


Zurück zum Archiv
1
Partner im CargoLine Logistics Network

Kontakt

JÖBSTL Gesellschaft m.b.H.
Gewerbepark 1
A-8142 Wundschuh

T: +43 3135 501 - 0
F: +43 3135 501 - 19
E: office@joebstl.at
W: www.joebstl.at

Firmendaten