19.01.2016

Gudrun Obruly: 30 Jahre Erfahrung machen den Unterschied

Dieses Monat im Mitarbeiterportrait: Gudrun Obruly, Leiterin unserer Ost-Abteilung in Wundschuh. Als eine unserer langjährigsten Mitarbeiterinnen kennt sie Südosteuropa wie ihre Westentasche und ist Ihr perfekter Ansprechpartner für Teil- und Komplettladungen, Stückgut sowie alle Zollangelegenheiten.

 

Erfahrung und Routine machen den Unterschied, wenn es im Transport auf Sicherheit, Verlässlichkeit und Termintreue ankommt: Gudrun Obruly ist mit ihrer über 30-jährigen Firmentreue eine unserer langjährigsten Mitarbeiterinnen. Als Familienbetrieb mit Handschlagqualität sehen wir ihre Erfahrung als zentralen Erfolgsfaktor für perfektes Service und langfristige Kundenzufriedenheit.

 

Mit ihrem achtköpfigen Team löst die 47-jährige alle Fragen und Herausforderungen unserer Kunden schnell und flexibel. Als Expertin für Südosteuropa organisiert sie Teil- und Komplettladungen sowie Stückgut für folgende Länder: Slowenien, Kroatien, Slowakei, Tschechien, Polen, Ungarn, Serbien, Rumänien, Bosnien, Mazedonien, Kosovo, Türkei, Griechenland, Albanien und Bulgarien. Letzteres sieht sie für die Logistikbranche als Zukunftsmarkt: „Bulgarien entwickelt sich immer mehr zu einem zentralen Transitland zwischen Mitteleuropa und dem Nahen Osten. Durch die geografische Lage, das wachsende Autobahnnetz und mehrere paneuropäische Straßen, die durch das Land führen, wird Bulgarien immer öfters nachgefragt und angefahren", so Gudrun Obruly.

 

Diese große Bandbreite deckt sie mit unserem Eigenfuhrpark sowie dem perfekt funktionierenden Netzwerk unserer Frächter und langjährigen Partner ab: Nach Slowenien bzw. von und in Slowenien bieten wir tägliche Abfahrten an – hier sieht Gudrun vor allem die perfekte Zusammenarbeit mit unseren Kollegen in Ljubljana als wichtigsten Vorteil. Die Destination Zagreb wird ebenfalls täglich angefahren. Zweimal wöchentlich gibt es Abfahrten nach Serbien, von wo unser langjähriger Partner die Lieferungen nach Mazedonien und Albanien weiter verteilt. Auch für Rumänien und Bulgarien gibt es zweimal wöchentliche Abfahrten. In Rumänien gibt es mit "Transcar & JÖBSTL" zudem eine flächendeckende Rollfuhr, die von unserem Standort in Sibiu aus betrieben wird. In Bulgarien eröffneten wir jüngst eine eigene Niederlassung.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei Zollfragen in Südosteuropa

Während innerhalb der EU freier Warenverkehr herrscht, bestehen in Serbien, Mazedonien, Montenegro, Albanien und der Türkei nach wie vor Zollschranken. Die von Gudrun Obruly geleitete Zollabteilung unterstützt unbürokratisch und zuverlässig bei der Abwicklung von Zollformalitäten – hier profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Südosteuropa-Experte. Unser Speditionsterminal Wundschuh gilt rechtlich als "Ermächtigter Lagerhalter" im vereinfachten Verfahren bei Versand, Lagerung sowie Ein- und Ausfuhr. "Gerade im Management von Zollverfahren entsteht dem Kunden ein großer Nutzen, weil wir ihm durch unseren Service viel Aufwand und letzten Endes damit auch Kosten ersparen", so Obruly.

 

Teamleitung und Ausbildung

Durch ihre langjährige Erfahrung bei JÖBSTL ist Gudrun Obruly auch eine wichtige Führungspersönlichkeit im Unternehmen – seit Jahren führt sie ein erfolgreiches achtköpfiges Team. Ihre Maxime: Teamwork und gegenseitige Unterstützung sind das "A und O". Nur so kann in jeder Situation schnell agiert und bei Fragen der Kunden optimale Lösungen gefunden werden. Ihr umfangreiches Wissen und ihre langjähre Erfahrung will sie auch weitergeben: deshalb liegen ihr Schulungen und die Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen sehr am Herzen. Als eine unserer Lehrlingsbeauftragten sorgt sie für eine qualitativ hochwertige Ausbildung und wird die bevorstehende Lehrlingsinitiative tatkräftig unterstützen.

 

Kontakt:
Gudrun Obruly
Leitung Ost
JÖBSTL Gesellschaft m.b.H.
Gewerbepark 1
A-8142 Wundschuh

T: +43 3135 501 - 816
F: +43 3135 501 - 49
M: +43 664 625 32 16
E: gudrun.obruly@joebstl.at 


Zurück zum Archiv
1
Partner im CargoLine Logistics Network

Kontakt

JÖBSTL Gesellschaft m.b.H.
Gewerbepark 1
A-8142 Wundschuh

T: +43 3135 501 - 0
F: +43 3135 501 - 19
E: office@joebstl.at
W: www.joebstl.at

Firmendaten